Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation"

Verein Frauen für Frauen – Frauen Miteinander - Integration durch, mit und für Frauen 2022

Zielsetzung

Ein wichtiges Ziel ist die Stärkung und Teilhabe der Frauen und Mädchen mit Migrationshintergrund am öffentlichen Leben und die schrittweise Auflösung vom patriarchalen Rollenverständnis in diversen Familienstrukturen.

Zielgruppe(n)

Drittstaatsangehörige, die rechtmäßig und mit längerfristiger Aufenthaltsperspektive in Niederösterreich niedergelassen sind; Personen mit Flüchtlingsstatus; subsidiär Schutzberechtigte; Asylwerbende mit hoher Bleibewahrscheinlichkeit; EU-Bürgerinnen und EU-Bürger, die sich dauerhaft in Österreich aufhalten; Österreicherinnen und Österreicher mit Migrationshintergrund, die dauerhaft in Österreich niedergelassen sind; die Mehrheitsbevölkerung als Aufnahmegesellschaft

Beschreibung

Der Verein unterstützt Frauen mit und ohne Migrationshintergrund durch professionelle Beratungsangebote (juristisch und psychosozial) und interkulturelle Frauentreffs mit niederschwelligen Gesundheitsthemen, wöchentliche Konversationskursen in Deutsch, gemeinsame Bewirtschaftung von Gärten, ein Erntedank-Fest und Prozessionen, Heilpflanzenwanderungen mit anschließender Herstellung von Salben und Cremen; POP-UP Info-Ständen und Informationen zum österreichischen Rechts- und Soziallsystem um MigrantInnen auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben zu unterstützen.

Projektinformationen

Institution(en):
Land Niederösterreich
Projektzeitraum:
01.01.2022 - 31.12.2022
NAP.I Handlungsfeld(er):
Sprache und Bildung, Gesundheit und Soziales, Interkultureller Dialog
Links:
Frauen für Frauen