Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation"

Frauenberatung Undine – Mobile Migrantinnenberatung 2021

Zielsetzung

  • Erleichterung und Verbesserung der Integration von Migrantinnen, 
  • Hilfestellung und Entlastung, 
  • Selbstwertstärkung,
  • Unterstützung der Unabhängigkeit (Empowerment statt Abhängigkeit),     damit die Frauen/Mädchen unabhängige Entscheidung treffen können und   aktiv in der Gesellschaft partizipieren können, 
  • Persönlichkeitsbildung, 
  • Orientierungshilfe, Berufs- und Lebensplanung, sowie 
  • Rechtsberatung für Frauen- und Mädchen, die bei der Bewältigung persönlicher, beruflicher oder sozialer Problemfelder in irgendeiner Form Unterstützung bedürfen.

Zielgruppe(n)

Frauen und Mädchen mit Migrationshintergrund (aus den Drittstaatsländern, EU-Bürgerinnen als auch Österreicherinnen mit nicht deutscher Muttersprache) im südlichen Niederösterreich bzw. in den Bezirken Baden und Wr. Neustadt

Beschreibung

Es werden Information und Hilfestellung für Frauen und Mädchen zur Verfügung gestellt. Die Schwerpunkte der Beratung sind Scheidung/Trennung, Beratung und Begleitung von Gewalt betroffenen Frauen und Mädchen, fremdenrechtliche Angelegenheiten, finanzielle Probleme sowie Bildung und Arbeit.

Projektinformationen

Institution(en):
Land Niederösterreich
Projektzeitraum:
01.02.2021 - 31.12.2021
NAP.I Handlungsfeld(er):
Sprache und Bildung, Rechtsstaat und Werte
Links: