Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation"

START-Österreich Bildungsprogramm & Bundesländerausbau

Zielsetzung

Finanzierung von vereinsrelevanten Maßnahmen

Zielgruppe(n)

SchülerInnen mit Migrationshintergrund

Beschreibung

1) Finanzierung der zentral durchgeführten Bildungsseminare, an denen alle StipendiatInnen aus ganz Österreich teilnehmen. Hier werden Sachkosten in Form von Trainerhonorare und Unterkunft abgerechnet.

2) Finanzierung der Organisation und Durchführung von allen österreichweit bzw. bundesländerübergreifenden Veranstaltungen im Rahmen des START-Programms durch die Zurverfügungstellung von Personalressourcen (15 Wochenstunden )

3) Finanzierung des Bundesländerausbaus (Personalressourcen 5 Wochenstunden und Sachkosten in Form von Reisekosten)

4) Finanzierung des START-Österreich Alumninetzwerks (Sachkosten für Weiterbildung und integrative Workshops und Personalressourcen von 1 Wochenstunde im Team

Projektinformationen

Institution(en):
Bundeskanzleramt
Projektzeitraum:
01.01.2018 - 31.12.2018
NAP.I Handlungsfeld(er):
Sprache und Bildung
Links:
Start-Stipendien für engangierte Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund