Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation"

Shakan - Junges Wohnen

Zielsetzung

Die Bereitstellungen von Wohnraum für ehemalige unbegleitete minderjährige Flüchtlinge unter sozialpädagogischer und sozialarbeiterischer Betreuung in Tirol.

Zielgruppe(n)

Ehemals unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Beschreibung

Shakan soll ehemals unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen einen gelungenen Start in ein selbstbestimmtes Leben in Tirol ermöglichen. Das Projekt umfasst die Akquise und Bereitstellung von Wohnraum, in Kombination mit sozialarbeiterischer Betreuung. Zusätzlich bietet ein eigener Hausmeister den Mietern Unterstützung bei kleineren Reparaturen und Hilfe in vielen Belangen bezüglich der Wohnung.

Projektinformationen

Institution(en):
Rotes Kreuz
Projektzeitraum:
01.07.2017 - 31.12.2019
NAP.I Handlungsfeld(er):
Arbeit und Beruf, Rechtsstaat und Werte, Sprache und Bildung, Wohnen und regionale Dimension der Integration, Gesundheit und Soziales
Links:
Projekt Shakan (Rotes Kreuz)