Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation"

LernBars Steiermark

Zielsetzung

Lernunterstützung, Sprach- und Lernförderung

Zielgruppe(n)

Jugendliche im Alter von 12 bis 21 Jahren

Beschreibung

Die LernBars sind ein kostenloses, freiwilliges außerschulisches Lernangebot in Jugendzentren, für 12- bis 21-Jährige. Es wird fächerspezifische Lernunterstützung, Unterstützung im Erlernen der Bildungssprache und Berufsorientierung angeboten. Die Hauptaufgabe ist, den Teilnehmenden eine Hilfestellung zum Erreichen der erforderlichen Sprach- und Lernkompetenz anzubieten. Das Leistungsverhalten und die Motivation der Jugendlichen wird verbessert, als auch korrelierend damit Sozialisierungs-und Integrationsprozesse erleichtert und damit ein wichtiger Beitrag zum Durchbrechen der sozialen Vererbung geleistet.

2018 wird zusätzlich ein vierwöchiger Sommerkurs für Jugendliche, die eine Nachprüfung absolvieren müssen angeboten. Die LernBar stellt eine konkrete Maßnahme im Bildungssystem dar und trägt zur verstärkten Partizipation von MigrantInnen an Bildung bei - als Prävention gegen Drop Outs, für Quereinsteiger und als Chance für NEET's.

Projektinformationen

Institution(en):
Bundeskanzleramt
Projektzeitraum:
01.01.2018 - 31.12.2018
NAP.I Handlungsfeld(er):
Sprache und Bildung
Links: