Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation"

Krems Interkulturell 2019 - Förderung von Begegnung, Sprache und Integration im Alltag - Schwerpunkt (01.01.2019 - 31.12.2019)

Zielsetzung

Ziel ist es ein Informations-, Förder- und Koordinationsstelle sowie Ansprechpartner in allen Anliegen/Maßnahmen der Integration im Raum Krems zu sein.

Zielgruppe(n)

Kinder und Jugendliche

Beschreibung

Die Arbeitsschwerpunkte werden auf Sprach- und Freizeitkurse, Begegnung im Alltag, Anschluss an vorhandene gesellschaftliche Ressourcen, niederschwellige Beratung/Begleitung sowie gemeinwesenorientierte Angebote gelegt. Im Mittelpunkt stehen dabei die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Frauen sowie die lebensweltnahe Ausrichtung (Grätzlarbeit) der Angebote. Aufbauend auf 20-jährige Erfahrung in der Integrationsarbeit sowie dem Niederösterreich-weiten Leitlinienprozess "Sozialräumliche Integrationsarbeit" werden bisherige Angebote bedarfsgerecht adaptiert. Neben kontinuerlicher Kooperation mit diversen Einrichtungen stellen wöchentliche Kurs- und Beziehungsangebote sowie gezielte Projekte die Grundlage für niederschwellige Integrationsarbeit dar.

Projektinformationen

Institution(en):
Bundeskanzleramt
Projektzeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2019
NAP.I Handlungsfeld(er):
Interkultureller Dialog
Links:
Verein Impulse Krems - Krems Interkulturell