Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation"

Interaktives Interkulturelles Sprach- und Kulturtraining

Zielsetzung

Ziel ist die rasche effiziente und nachhaltige Aufnahme in die neue Lebensumgebung, der Abbau von Hemmschwellen, Ängsten und sprachlichen Barrieren unter Berücksichtigung der vorherrschenden Ist-Situation sowie die Steigerung der Konfliktfähigkeit. Zusätzlich soll 2019 das „Interkulturelle Kochen“ stattfinden.

Zielgruppe(n)

Personen mit Migrationshintergrund, Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte

Beschreibung

Das Kompetenzzentrum Ladybird in Feldkirchen ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 2010 als kostenlose Beratungsstelle in vielen Lebenslagen und herausfordernden Situationen Hilfe anbietet. Das Projekt unter der Leitung von Frau Kerin Stephanides soll für Personen mit Migrationshintergrund, asylberechtigte und subsidiär schutzberechtigte Personen eine zielorientierte psychosoziale Beratung in Form von Training und Spracherwerb mit kreativen Methoden, sprachliche Betreuung und persönliche Begleitung zur Integration beitragen. Es handelt sich um eine niederschwellige Maßnahme.

Projektinformationen

Institution(en):
Land Kärnten
Projektzeitraum:
01.01.2018 - 31.12.2019
NAP.I Handlungsfeld(er):
Integration von Anfang an, Gesundheit und Soziales, Sprache und Bildung, Interkultureller Dialog, Sport und Freizeit