Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation"

Fachliche Vorqualifizierung für Pflege- und Betreuungsberufe in Wien

Zielsetzung

Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt

Zielgruppe(n)

MigrantInnen

Beschreibung

Dieses Projekt bietet MigrantInnen eine fachliche Vorqualifizierung für den Einstieg in Pflege- und Betreuungsberufe. Es erhöht die Chancen der Zielgruppe, die notwendigen Auswahlverfahren und Ausbildungen für diesen (weiterhin wachsenden) Berufszweig erfolgreich zu absolvieren, um in den Arbeitsmarkt einsteigen zu können.

Unter Berücksichtigung etlicher Initiativen und Projekte, die es im Bereich Sprachförderung bereits gibt, setzt dieses Projekt darauf auf und soll fachliche Wissenslücken durch eine spezielle fachliche Vorqualifizierung schließen helfen.
Folgende Hauptaktivitäten werden durchgeführt:

  • Infoaktivitäten und TeilnehmerInnen- Akquisition beziehungsweise -selektion;
  • Vorqualifizierung Pflege Basics (240 Stunden) - 2 Kursdurchgänge mit jeweils 18 Teilnehmenden;
  • Einzelcoachings und Reflexion mit Teilnehmenden;
  • Praktika in Betrieben (160 Stunden);

Projektinformationen

Institution(en):
Bundeskanzleramt
Projektzeitraum:
01.01.2018 - 31.12.2018
NAP.I Handlungsfeld(er):
Arbeit und Beruf
Links:
bit management Beratung GmbH