Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation"

ESIRAS

Zielsetzung

Ziel von ESIRAS ist die langfristige Integration von Flüchtlingen in den österreichischen Arbeitsmarkt.

Zielgruppe(n)

MigrantenInnen, Asylberechtige und Asylwerbende

Beschreibung

ESIRAS wird derzeit erfolgreich in der Steiermark umgesetzt und bietet verschiedene Module, wie persönliche Beratung, Workshops, Deutschkurse und Reflexionsgespräche. Um einen langfristigen erfolgreichen Berufseinstieg zu ermöglichen, soll immer die Gesamtsituation der Menschen, die dieses Angebot in Anspruch nehmen, berücksichtigt werden.

Durch diese Einzelberatungen und Berufseinstiegsbegleitung, wie auch durch die unterschiedlichen Gruppenangebote, sollen die ProjektteilnehmerInnen bei der Berufswahl bzw. auf dem Weg zur Anerkennung von bereits erworbenen Berufsausbildungen unterstützt und auf den Einstieg in das Berufsleben in Österreich vorbereitet werden.

Darüber hinaus begleitet ESIRAS auch Einrichtungen und Unternehmen, die geflüchteten Menschen die Möglichkeit einer Beschäftigung geben, durch Beratung und Unterstützung.

Projektinformationen

Institution(en):
Rotes Kreuz
Projektzeitraum:
01.01.2018 - 31.08.2019
NAP.I Handlungsfeld(er):
Arbeit und Beruf, Integration von Anfang an, Rechtsstaat und Werte, Sprache und Bildung
Links:
ESIRAS (Rotes Kreuz Steiermark)