Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation"

Dialogforum - Dialog zwischen Politik, Wissenschaft und Praxis

Zielsetzung

Das Dialogforum versteht als Plattform des Dialogs und Wissensaustausches zwischen innerstaatlichen Akteuren im Migrations- und Integrationsbereich sowie heimischen und internationalen ForscherInnen und zivilgesellschaftlicher Einrichtungen.

Zielgruppe(n)

Vertretungen der wesentlichen politischen Entscheidungsträger von Bund (Ministerien und BKA), Ländern (Integrationsverantwortliche), Gemeinden sowie die Zivilgesellschaft

Beschreibung

Das Dialogforum ist eine Plattform des Dialogs und Wissensaustausches zwischen innerstaatlichen Akteuren (politische Entscheidungsträger Bund/Länder/Gemeinden) im Migrations- und Integrationsbereich, (inter)nationalen ForscherInnen und zivilgesellschaftlicher Einrichtungen. Die Wissenschaft informiert über Forschungserkenntnisse zu Integration und Migration. In Ergänzung werden Projekte der Zivilgesellschaft miteinbezogen und die Vernetzung der TeilnehmerInnen mit interaktiven Maßnahmen unterstützt.

Die Zusammenführung wissenschaftlicher Erkenntnisse und der Umsetzung in die Praxis sind zentrale Aspekte in der gemeinsamen Arbeit. Das Dialogforum als interaktive Plattform ermöglicht österreichischen Akteuren der Integrationspolitik ihre Erfahrungen und Fähigkeiten weiterzugeben und sich neue anzueignen (Capacity building). Dokumentation und Dissemination erfolgen durch Websites und Tagungsbände.

Weitere Informationen

Umsetzung durch Department für Migration und Globalisierung/ Donau-Universität Krems

Projektinformationen

Institution(en):
Bundeskanzleramt
Projektzeitraum:
01.01.2017 - 31.12.2018
NAP.I Handlungsfeld(er):
Arbeit und Beruf, Gesundheit und Soziales, Integration von Anfang an, Interkultureller Dialog, Rechtsstaat und Werte, Sport und Freizeit, Sprache und Bildung, Wohnen und regionale Dimension der Integration
Links:
DialogForum - Dialog zwischen Wissenschaft, Politik und Praxis