Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr in der Seite "Datenschutzinformation"

„Begegnung Österreich. Sprach- und Integrationsprogramm für Drittstaatsangehörige im Wein- und Industrieviertel NÖ.“

Zielsetzung

  • Die Förderung der sprachlichen Integration
  • Vermittlung und Vertiefung von Sprachkenntnissen
  • Vermittlung von Grundwissen in sozialen und kulturellen Belangen
  • Vermittlung wichtiger Informationen über das Leben in Österreich
  • Erhöhung beruflicher Integrationschancen

Zielgruppe(n)

Erwachsene und Kinder

Beschreibung

Das Projekt verknüpft Spracherwerb für Erwachsene und Kinder mit Informations-, Diskussions- und Beratungsangeboten zu integrationsrelevanten Themen und Begegnungen mit ExpertInnen. Über die reine Sprachvermittlung hinaus sollen den Zielgruppenangehörigen Informationen zur erfolgreichen Integration zur Verfügung gestellt werden. Vortragsreihe, Workshops und Beratung sollen sowohl Fragen, Bedürfnisse und Erfahrungen der TeilnehmerInnen einbeziehen und wertschätzen als auch gleichzeitig Anforderungen der Aufnahmegesellschaft an sie herantragen (Orientierung im Werte- und Rechtssystem, in den Institutionen und Behörden,…).

Projektinformationen

Institution(en):
Land Niederösterreich
Projektzeitraum:
02.01.2018 - 31.12.2018
NAP.I Handlungsfeld(er):
Sprache und Bildung